Abgaben

Die nordrhein-westfälischen Städte und Gemeinden erheben Gebühren und Beiträge, machen Kostenersatzansprüche geltend und leisten die Abwasserabgabe an das Land.

Wir stellen die sich daraus ergebenden rechtlichen Fragestellungen vor dem Hintergrund einer langfristig ausgerichteten wirtschaftlichen Entwicklung für Sie dar.

Dazu gehört die Erörterung von Einzelfragen, wie:

  • Gebühren- und Beitragskalkulation
  • Gebührenerhebung vom Straßenbaulastträger
  • Behandlung von Abschreibungen und Zinsen in der Gebührenkalkulation
  • Abrechnung bei Kostenersatzregelungen
  • Beitragserhebung und wirtschaftlicher Vorteil
  • Anschlussrecht und Beitragsforderung
  • Gebühren- und Beitragsveranlagung
  • Anordnung des Anschluss- und Benutzungszwangs

Gerade für Gebühren- und Beitragsbescheide ist es wichtig, die gesetzlichen Grundlagen und die Rechtsprechung zu beachten, die sich fortlaufend ändern können. Wir entwerfen Bescheide, die auf dieser Basis angelegt sind und für den Bürger klar und verständlich formuliert werden.

Wir führen Beitrags- und Gebührenkalkulationen durch, die die von Gesetz und Rechtsprechung aufgestellten Grundsätze beachten. Mit unseren Berechnungsinstrumenten, insbesondere mit dem Kalkulationsprogramm Ko-CAL, werden verschiedene Szenarien simuliert und damit bspw. die Gebührenentwicklung abhängig von der Höhe der geplanten Investition dargestellt.

Unsere Ansprechpartner zum Thema:

Abwasser- und Wassergebühren
Nadine Appler Ass. jur., Tel.: 0211-430 77 183, appler@kommunalagenturnrw.de
Anja Marquardt Ass. jur., Tel.: 0211-430 77 108, marquardt@kommunalagenturnrw.de
Viola Wallbaum Ass. jur., Tel.: 0211-430 77 28, wallbaum@kommunalagenturnrw.de
Friedhofsgebühren
Nadine Appler Ass. jur., Tel.: 0211-430 77 183, appler@kommunalagenturnrw.de
Straßenreinigung
Anja Marquardt Ass. jur., Tel.: 0211-430 77 108, marquardt@kommunalagenturnrw.de
Astrid Konzelmann Ass. jur., Tel.: 0211-430 77 182, konzelmann@kommunalagenturnrw.de
Abfallgebühren
Dr. Peter Queitsch, Tel.: 0211-430 77 12, queitsch@kommunalagenturnrw.de
Viola Wallbaum Ass. jur., Tel.: 0211-430 77 28, wallbaum@kommunalagenturnrw.de

Die Abwasserabgabe ist nicht nur ein Instrument der Wasserbehörden zur Steuerung der Gewässerreinhaltung, sondern auch ein wesentlicher Kostenfaktor im Betrieb der öffentlichen Anlage. Wir überprüfen Ihren Abgabenbescheid im Hinblick auf die aktuelle Rechtsprechung und beraten Sie zum Vorgehen bei Überschreiten von Werten, Verrechnung mit Investitionen, u.v.m..
Kontaktieren Sie auch hierzu unsere Ansprechpartner!