Fahrzeugbeschaffung

Fahrzeugbeschaffungen (bspw. Feuerwehrfahrzeuge und andere Kommunalfahrzeuge) bedeuten für Städte und Gemeinden größere Investitionen. 
Dazu gehören Kommunalfahrzeuge in ihren unterschiedlichen Ausprägungen wie Feuerwehrfahrzeuge, Saug- und Spülwagen oder Bauhoffahrzeuge. 

Konkret gehört zu unserem umfangreichen Leistungspaket:

  • Erstellung einer mit der Kommune abgestimmten individuellen Leistungsbeschreibung,
  • Entwicklung eines anwendungsorientierten Bewertungsschemas, 
  • Aufstellen von rechtssicheren Bewerbungsbedingungen, 
  • Durchführung des Vergabeverfahrens nach Vorgaben der VOL - natürlich auch EU-weit, 
  • Beantwortung von Bieterfragen in Zusammenhang mit der Kommune, 
  • Sichtung, Prüfung und Wertung der Angebote, 
  • Bewertung der Wirtschaftlichkeit der vorgelegten Angebote,
  • Organisation einer Vergleichsvorführung (Wertung durch die Kommune von qualitativen, ergonomischen und sicherheitsrelevanten Aspekten anhand eines Bewertungsbogens),
  • Erstellung des Vergabevermerks als Entwurf (beauftragende Kommune entscheidet über die letztliche Vergabe/Beauftragung)
  • Information an die nicht berücksichtigten Bieter
  • Beauftragung der einzelnen Lose
  • bei Bedarf Unterstützung während der Fertigungs- und Übergabephase

Ansprechpartner:
Dr. Steffen Genieser, Tel.: 0211-430 77 104, genieser@kommunalagenturnrw.de
Dr. Wolfgang Malms, Tel.: 0211-430 77 105, malms@kommunalagenturnrw.de
Andreas Pokropp, Tel.: 0211-430 77 188, pokropp@kommunalagenturnrw.de