Kommunale Liegenschaften

Bedeutung für die Bilanz

Kommunale Liegenschaften sind ein bedeutender Posten in den Kommunalbilanzen. Dem passend kalkulierten Maß der zukünftigen Nutzung und dem baulichen Erhalt dieser Vermögenswerte kommt eine besondere Rolle zu, auch um wichtige finanzielle Spielräume zu sichern.

Bedarfsgerechte Nutzungsplanung und Herausforderungen der Zukunft

Neben operativen Entscheidungen sowie der Unterhaltung und Wartung kommunaler Immobilien, sind auch strategische Fragen zur bedarfsgerechten Nutzungsplanung interdisziplinär zu beleuchten und mit langfristiger Tragfähigkeit zu beantworten. Gebäude werden derzeit hauptsächlich aus baulichen und energetischen Aspekten betrachtet. Hohe Unterhaltungskosten, kurze Nutzungs- und lange Abschreibungszeiträume erfordern aber ausgewogene intelligente Gesamtkonzepte. Schlüsselthemen sind hier bspw. der demographische Wandel, Untervermietungskonzepte oder die Herausforderungen der Umsetzung von Inklusion.

Gesamtheitliche Betrachtung

Derzeit zeichnet sich das kommunale Immobilienmanagement dadurch aus, dass es nicht wie im privaten Sektor eindimensional auf Gewinnmaximierung ausgerichtet ist, sondern das kommunale Portfoliomanagement die Pflichtaufgabe der Daseinsvorsorge zukunftsfähig und kostenminimiert abbilden muss. Die dazu notwendigen Endscheidungsgrundlagen liegen zwar als isolierte Information bei mehreren Ämtern vor, doch eine systematische Zusammenführung bleibt eine weitgehend unerledigte Aufgabe. Dabei liegt hier genau der Schlüssel zum Erfolg. Die gesamtheitliche Betrachtung mit einer Nutzungsanalyse, einer Instandhaltungsplanung und einem kostenzuverlässigen Sanierungsmanagement macht das kommunale Immobilienportfolio zukunftsfähig.

Unser Lösungsangebot für Kommunen

Mit unserem „Sanierungsfahrplan Kommunale Liegenschaften“ bietet Ihnen das interdisziplinäre Team der Kommunal Agentur NRW an, die operativen Aufgaben und strategischen Ziele in einem Konzept zu erfassen und miteinander abzugleichen. Ergebnis ist ein risikominimiertes, auf Ihre Kommune zugeschnittenes langfristiges Investitions- und Nutzungskonzept, dass den Werterhalt Ihrer Immobilien sichert und die Bewirtschaftungskosten reduziert.

Ansprechpartner:
Dr.-Ing., Dipl.-Wirt.-Ing. Ralf Togler, Tel.: 0211 - 430 77 101, togler@kommunalagenturnrw.de
Dipl.-Ing. Christian Scheffs, Tel.: 0211 - 430 77 184,
scheffs@kommunalagenturnrw.de